Mitglied des Aufsichtsrats

Martin Wiesmann

Mitglied des Aufsichtsrats

Martin Wiesmann

Seit 2020 Mitglied des Aufsichtsrats

Bestellt bis zur Hauptversammlung, die über die AR-Entlastung 2024 beschließt

Biografie

 

Seit 2020

Berater


2015 – 2020

Vice Chairman Investment Banking Europe, Middle East & Africa (EMEA), J.P. Morgan Securities


Seit 2007

Managing Director J.P. Morgan Investment Banking; Positionen als Geschäftsführer J.P. Morgan Chase NA, Frankfurt am Main, Leiter Investment Banking Deutschland und Österreich, Leiter Deutschlandgeschäft, Mitglied des Aufsichtsrats J.P. Morgan AG, Frankfurt am Main


1995 – 2007

Senior Executive und ab 2004 Managing Director in der Global Investment Banking Division Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main, Schwerpunkt Kapitalmarktfinanzierung und Beratung bei Fusionen und Übernahmen („M&A“)


Ausbildung

1994 – 1995

Graduiertenstudium Management, Schwerpunkt „Finance“, Master of Business Administration („MBA“), University of Pittsburgh, Pennsylvania, USA


1986 – 1987

Certificat d’Études Politiques am Institut d’Études Politiques de Paris


1984 – 1991

Studium Politikwissenschaften, Öffentliches Recht und Neuere Geschichte an der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Magister Artium


Mitgliedschaft in gesetzlich zu bildenden inländischen Aufsichtsräten

Keine


Mitgliedschaft in vergleichbaren in- oder ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen

Keine


Übersicht über wesentliche Tätigkeiten neben dem Aufsichtsratsmandat

Keine