Mitglied des Aufsichtsrats

Martin Wiesmann

Mitglied des Aufsichtsrats

Martin Wiesmann

Geburtsland: Deutschland (Münster)

Nationalität: deutsch

Jahrgang: 1965

 

Erstbestellung: Mit Beschluss der HV vom
19. August 2020 und Wirksamwerden der Eintragung der LEG Immobilien SE in das Handelsregister am 11. März 2021

Bestellt bis zur Beendigung der ordentlichen Hauptversammlung im Jahr 2022, die über die Entlastung für das erste Geschäftsjahr der LEG Immobilien SE beschließt

Biografie

 

Seit 2020

Berater


2015 – 2020

Vice Chairman Investment Banking Europe, Middle East & Africa (EMEA), J.P. Morgan Securities


Seit 2007

Managing Director J.P. Morgan Investment Banking; Positionen als Geschäftsführer J.P. Morgan Chase NA, Frankfurt am Main, Leiter Investment Banking Deutschland und Österreich, Leiter Deutschlandgeschäft, Mitglied des Aufsichtsrats J.P. Morgan AG, Frankfurt am Main


1995 – 2007

Senior Executive und ab 2004 Managing Director in der Global Investment Banking Division Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main, Schwerpunkt Kapitalmarktfinanzierung und Beratung bei Fusionen und Übernahmen (M&A)


Ausbildung

1994 – 1995

Graduiertenstudium Management, Schwerpunkt Finance, Master of Business Administration (MBA), University of Pittsburgh, Pennsylvania, USA


1986 – 1987

Certificat d’Études Politiques am Institut d’Études Politiques de Paris


1984 – 1991

Studium Politikwissenschaften, Öffentliches Recht und Neuere Geschichte an der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Magister Artium


Mitgliedschaft in gesetzlich zu bildenden inländischen Aufsichtsräten

Keine


Mitgliedschaft in vergleichbaren in- oder ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen

Keine


Übersicht über wesentliche Tätigkeiten neben dem Aufsichtsratsmandat

Senior Associate Fellow für Geo-Ökonomie, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik, Berlin
Mitglied des Kuratoriums der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, Darmstadt