Wiedereröffnung des Gemeinschaftsgartens Paradeiser in der LEG-Siedlung Münster-Weißenburg

Das Frühjahr hat uns schon viele schöne Momente beschert. Und wo kann man diese besser genießen als im Garten? Dafür gibt es im Herzen der autofreien Siedlung Münster-Weißenburg den Gemeinschaftsgarten Paradeiser. Nach Fertigstellung des Neubaus am Freiburger Weg können sich die Bewohner hier nun wieder regelmäßig treffen und den Garten gemeinsam über die Jahreszeiten zum Blühen und Grünen bringen. Anlässlich der Wiedereröffnung veranstaltete das Wohnungsunternehmen LEG heute einen Blumenmarkt. Dort erhielten alle Mieter blühende Pflanzen, die in den kommenden Monatenden Garten sowie die Balkone der Mieter verschönern und buntes Leben in die Siedlung bringen werden. Die jüngsten Bewohner freuten sich derweil übers Kinderschminken und leckeres Popcorn.

Anja Stern-Ritz, Leiterin Kundenbetreuung in der LEG-Niederlassung Münster, war begeistert darüber, wie gut der Blumenmarkt angenommen wurde: „Unser Ziel ist es, dass sich unsere Mieter in ihren Wohnungen bzw. ihrem Wohnumfeld wohl fühlen. Unser Blumenmarkt zeigt dabei gleich doppelte Wirkung: Unsere Mieter freuen sich, und der Paradeiser sowie die mit Blumen geschmückten Balkone machen die Gartensiedlung Weißenburg zu einer kleinen Oase.“ 

In Münster bewirtschaftet die LEG über 6.000 Wohnungen. Sie ist bundesweit das einzige Immobilienunternehmen, das im Rahmen seiner Maßnahmen zum Quartier- und Integrationsmanagement das gesamte Jahr hindurch ein umfangreiches Ferien- und Freizeitprogramm für seine Mieter anbietet. Pro Jahr finden mehr als 150 Veranstaltungen in NRW statt. Ob für Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder Senioren – bei allen Aktivitäten, welche die LEG organisiert, wachsen Nachbarschaften mehr zusammen. Im Angebot sind Mieterjubiläumsfeiern, Ausflüge, Grillfeste, Bastel- und Kochnachmittage, Hausaufgabenhilfe und vieles mehr. 


IHRE ANSPRECHPARTNERIN BEI DER LEG:

CAROLIN OTT

Bereich Unternehmenskommunikation, Tel. 02 11 / 45 68-388

E-Mail: presse[at]­leg-wohnen.de


ÜBER DIE LEG

Die LEG ist mit rund 134.000 Mietwohnungen und zirka 360.000 Bewohnern ein führendes börsennotiertes Wohnungsunternehmen in Deutschland. In Nordrhein-Westfalen ist das Unternehmen mit acht Niederlassungen und mit persönlichen Ansprechpartnern vor Ort vertreten. Die LEG erzielte im Geschäftsjahr 2018 Erlöse aus Vermietung und Verpachtung von rund 767 Millionen Euro.

Unternehmen
Ihre Ansprechpartner

Tel.: +49 (0) 211 4568 0
Fax: +49 (0) 211 4568 261
E-Mail: info@leg-wohnen.de

Presse
Ihre Ansprechpartner

Tel.: +49 (0) 211 4568 268
Fax: +49 (0) 211 4568 500
E-Mail: presse@leg-wohnen.de

Human Resources
Ihre Ansprechpartner

Tel.: +49 (0) 211 4568 344
Fax: +49 (0) 211 4568 261
E-Mail: bewerbungen@leg-wohnen.de