Wechsel in der Leitung der Unternehmenskommunikation

  • Marion Eisenblaetter verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch und im freundschaftlichen Einvernehmen
  • Jürgen Homeyer übernimmt interimistisch die Leitung des Bereichs Unternehmenskommunikation

Düsseldorf, 13. August 2015 – Nach zwei erfolgreichen Jahren für die LEG Immobilien AG verlässt Marion Eisenblätter das Unternehmen auf eigenen Wunsch und im freundschaftlichen Einvernehmen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. 

Eisenblätter hatte die Leitung der Unternehmenskommunikation im Oktober 2013 übernommen. Thomas Hegel, Vorstandsvorsitzender der LEG Immobilien AG: „Ich  danke Frau Eisenblätter sehr für die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Marion Eisenblätter ist eine profilierte und hochkompetente Kommunikationsexpertin, die die LEG Immobilien AG erfolgreich durch bewegte Zeiten begleitet hat."

Frau Eisenblätter startete ihre Laufbahn 1988 als Leiterin Presse und Public Relations bei der Sony Deutschland GmbH. 2004 wechselte sie als Leiterin Unternehmenskommunikation und Investor Relations zum Küchenhersteller Alno AG. Von 2006 bis 2013 war sie Leiterin des Bereichs Corporate Public Relations beim Nürnberger Marktforschungsunternehmen GfK.

Bis zur Neubesetzung der Funktion am 1. Januar 2016 übernimmt Jürgen Homeyer, Geschäftsführer der Agentur HOMEYER & Partner, interimistisch die Leitung der Unternehmenskommunikation. Jürgen Homeyer arbeitete als Journalist viele Jahre bei Wirtschaftswoche und Focus Money. 2002 wechselte er zur Metro Group, wo er 2007 die Leitung der Konzernkommunikation übernahm. 2009 machte er sich selbständig und hatte seitdem auch verschiedene Mandate für Interim Management – unter anderem die Leitung der Konzernkommunikation der Deutschen Lufthansa AG (2012/2013).


Ihr Ansprechpartner
Jürgen Homeyer

Leiter Unternehmenskommunikation, Tel. 02 11 / 45 68-325,
E-Mail juergen.homeyer[at]­leg-wohnen.de


Über die LEG

Die LEG ist mit rund 110.000 Mietwohnungen und zirka 300.000 Bewohnern eines der führenden Wohnungsunternehmen in Deutschland. In Nordrhein-Westfalen ist die LEG mit zehn Niederlassungen, 23 Kundencentern und rund 100 Mieterbüros flächendeckend und mit persönlichen Ansprechpartnern vor Ort vertreten. Die LEG erzielte im Geschäftsjahr 2014 Erlöse aus Vermietung und Verpachtung von rund 577 Millionen Euro.

Unternehmen
Ihre Ansprechpartner

Tel.: +49 (0) 211 4568 0
Fax: +49 (0) 211 4568 261
E-Mail: info@leg-wohnen.de

Presse
Ihre Ansprechpartner

Tel.: +49 (0) 211 4568 268
Fax: +49 (0) 211 4568 500
E-Mail: presse@leg-wohnen.de

Human Resources
Ihre Ansprechpartner

Tel.: +49 (0) 211 4568 344
Fax: +49 (0) 211 4568 261
E-Mail: bewerbungen@leg-wohnen.de