Wohnen und Leben in Flensburg

5 Mietwohnungen gefunden

Unser Angebot an Mietwohnungen in Flensburg

4-Zimmer Wohnung in grüner Idylle mit Balkon

76,00 649,00 €

Kleine Koppel 5, 24944 Flensburg

Demnächst frei! 2-Zimmer-Wohnung in Flensburg Mürwik

56,24 484,00 €

Wasserlooser Weg 23, 24944 Flensburg

Demnächst frei! 2-Zimmer-Wohnung in Flensburg Mürwik

60,10 544,00 €

Wasserlooser Weg 35, 24944 Flensburg

Demnächst frei! 3-Zimmer-Wohnung in Flensburg Mürwik

66,35 564,00 €

Breedlandweg 3, 24944 Flensburg

Schnieke 3-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss mit Balkon

61,15 554,00 €

Försterstieg 22, 24941 Flensburg

Willkommen in Flensburg

Flensburg ist die nördlichste kreisfreie Stadt Deutschlands und lebenswerte Heimat von mehr als 90.000 Menschen. Wir bieten Ihnen Wohnungen in den Stadtteilen Weiche und Mürwik.

Unsere Häuser im Stadtteil Weiche wurden zwischen 1958 und 1981 gebaut und bestechen mit einer ruhigen Lage im Süden Flensburgs. Fast alle Wohnungen verfügen über einen Balkon mit Blick in s Grüne. Wer möchte, kann einen Stellplatz oder eine Garage mieten (monatlich 29 Euro bzw. 59 Euro). In der Nähe gibt es aber auch viele kostenfreie öffentliche Parkplätze. Von Weiche ist es über den Grenzübergang Pattburg nur ein Katzensprung nach Dänemark.

Die Mürwiker Häuser sind zwischen 1958 und 1961 entstanden. Hier am Ostufer der Flensburger Förde haben alle Wohnungen einen Balkon. Kostenfreie Stellplätze sind zahlreich vorhanden. Es ist aber auch möglich, eine Garage anzumieten (59 Euro/Monat)

 

Mit moderner Ausstattung

In unseren Wohnungen in Flensburg lässt es sich gut leben. Sie sind modern und zeitgemäß ausgestattet.

  • meist mit Balkon, z.T. Wintergarten, EG-Wohnungen z.T. mit Terrasse
  • zentrale Warmwasseraufbereitung (kein Durchlauferhitzer)
  • überwiegend neue Tageslichtbäder mit Wanne oder Dusche
  • in 4-Zimmer-Wohnungen zusätzlich Gäste-WC
  • z.T. mit Einbauküchen
  • ab 3. Etage mit Aufzug
  • Keller
  • optional Garagen- oder Stellplätze anmietbar
  • teils Kinderspielplätze im Hausumfeld
 

Beispielgrundrisse:

Unsere Wohnungen befinden sich z.B. in den Straßen:

Flensburg-Weiche:

  • Altehusumer Weg
  • Amrumer Straße
  • Hogerweg
  • Förstersteg

Flensburg-Mürwik:

  • Breetlandweg
  • Wasserlooser Weg
  • Kleine Koppel
  • Marensdamm
  • Marensberg
  • Schottweg

In bester Lage

Die beiden Stadtteile Weiche und Mürwik stehen für einen entspannten Alltag. Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind nie weit weg, die Flensburger City mit ihren attraktiven Geschäften und kulturellen Angeboten ist gut zu erreichen.

Weiche:

  •  4 Kindergärten (einer davon dänisch)
  • eine UNESCO-Projekt-Schule
  • Sport- und Kulturvereine
  • Kleingartensiedlungen
  • Freibad
  • die Niederdeutsche Bühne

Mürwik:

  • 3 Schulen (eine davon privat)
  • mehrere Kindergärten
  • Sport- und Kulturvereine
  • Kleingartensiedlungen
  • Spiel- und Sportplätze
  • der bekannte Badestrand „Solitüde“
  • gute Busverbindungen (Linien 10 und 11) zur Innenstadt und allen anderen Stadtteilen

Flensburg ist nicht nur maritimes Zentrum an der Ostsee, sondern auch das „Tor zum Norden”, also dem skandinavischen Raum. Mehrere hundert Millionen Euro werden jährlich im Grenzhandel umgesetzt. Bewohner und Touristen schätzen die charmante Mischung aus weltoffener Hafen- und Handelsstadt und traditioneller Beschaulichkeit.

Der Stadtteil Weiche liegt an der B199, die auch Ochsenweg genannt wird. Der Ochsenweg ist die alte Handelsstraße nach Dänemark. Von hier gibt es Anschluss an die A7 nach Kiel/Hamburg bzw. Kolding/Kopenhagen. Von Mürwik aus erreicht man die A7 über die B200.

 Zurück