Meine erste Wohnung!

43,5 m² für 359,00 € kalt

Meine erste Wohnung!

43,5 m² für 359,00 € kalt

Objekttyp Etage
Etage 1.
Fläche 43,5 m²
Zimmer 1
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerungsart Gas
Verfügbar ab 31.12.2022
Wohnungsnummer 5251-2-M

Dorstfelder Hellweg 32
44149 Dortmund
Auf Karte anzeigen


Objekt­beschreibung

Das renovierte Wohngeschäftshaus verfügt über 8 Wohneinheiten und 3 Gewerbeeinheiten. Das Haus wurde 1890 erbaut und steht unter Denkmalschutz. Die renovierten Wohneinheiten haben einen modernen Grundriss und besitzen eine gute Ausstattung.

Haben Sie Interesse? Dann senden Sie die Objekt-Id 5251-2-M per WhatsApp an 0211 740 740 0, per Signal an 0172 8877030, per Telegram an LEGWohnen oder per Threema an *LEGCHAT.

Wichtiger Hinweis: Nachdem Sie das Kontaktformular im Portal ausgefüllt und verschickt haben, erhalten Sie von uns innerhalb von 15 Minuten eine E-Mail.

Bitte folgen Sie dem dort angegebenen Link, um Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Angaben zu bestätigen.

Kosten

Preis / Kaltmiete 359,00 €
Nebenkosten 137,00 €
Heizkosten 0,00 €
Gesamtmiete 496,00 €

Ausstattung

• Warmwasser über Durchlauferhitzer
• Isolierverglasung
• Zentralheizung: Gas
• Denkmalschutz

Lage und Wohnumfeld

Der Stadtteil Dorstfeld liegt im Westen von Dortmund und hat ca. 15.800 Einwohner. Es grenzt an die Stadtteile Wischlingen, Huckarde, Innenstadt-West, Barop, Marten und Oespel.

Regelmäßig findet ein Wochenmarkt auf dem Wilhelmsplatz statt. Rund um den Wilhelmsplatz haben sich auch die meisten Geschäfte angesiedelt. Hier finden Sie Ärzte. Optiker, Friseure, Supermärkte und vieles mehr.

In Dorstfeld sind vielfältige Kinderbetreuungsmöglichkeiten gegeben, und es gibt drei Grund- eine Real-, eine Gesamtschule und ein Gymnasium. Zusätzlich befindet sich in Dorstfeld auch die Technische Universität von Dortmund. Im Haus Schulte-Witten ist die Stadtteilbibliothek untergebracht

Westlich der Siedlung liegt das Gewerbegebiet Dorstfeld-Nord, der Revierpark Wischlingen sowie ein Freibad.

Die Verkehrsanbindung von Dorstfeld ist gut. Der Ortsteil wird von der Stadtbahn (U 43 und 44) in Ost-West-Richtung durchquert. Im Süden befindet sich der S-Bahn-Knotenpunkt Dortmund-Dorstfeld (S 1, 2 und 4). Südlich verläuft die Bundesautobahn A 40 (Ruhrschnellweg), und im Westen grenzt der Stadtteil an die A 45.

Sonstige Informationen

Die LEG ist Ihr kompetenter Vermieter mit über 90 Jahren Erfahrung in der Wohnungswirtschaft.
Sie wünschen einen Besichtigungstermin? Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktlos und sicher vermieten!

Sollten Sie die Wohnung kontaktlos besichtigen wollen, bieten wir verschiedene Möglichkeiten an
- Der Wohnungsschlüssel wird in einem Schlüsseltresor hinterlegt
- Wir können Ihnen die Wohnung virtuell zeigen (z.B. über FaceTime, Signal, 360°-Rundgang, iPhone-Video).
- Der Vertragsabschluss kann digital erfolgen (z.B. durch datenschutzkonforme Übermittlung der Unterlagen per E-Mail, Ausweiskontrolle per Face Time oder Signal).

Zudem beraten wir Sie gerne darüber, wie Sie die Kaution als Ratenzahlung leisten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit über plusForta eine Kautionsbürgschaft hinterlegen zu lassen. Sprechen Sie uns einfach an!

Dieses Angebot ist unverbindlich. Irrtum vorbehalten. Der Grundriss ist nicht maßstabsgetreu.
Ein Energieausweis ist wegen Denkmalschutz nicht notwendig.

Energie­effizienz

Endenergie­verbrauch 114.30 kWh/m²a
Warmwasser enthalten Nein
Energieausweis Verbrauchsausweis
Heizungsart Zentralheizung
Energieeffizienzklasse D
Baujahr des Gebäudes 1890
Wesentliche(r) Energieträger Gas

Karte

Dorstfelder Hellweg 32, 44149 Dortmund

Zurück