Soziales Engagement | Astrid Mendolia
06.09.2017 09:09

Zweites Diabetes-Camp der LEG-Arminia-Fußballschule

Die LEG-Arminia-Fußballschule erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Auch in diesem Jahr unterstützt die LEG wieder traditionell die Fußballcamps, bei denen junge Fans in die Fußstapfen ihrer großen Vorbilder treten können. Im September 2017 fand das zweite Diabetes-Camp der Fußballschule auf dem Sportplatz des SV Gadderbaum statt – mit 30 Kindern und Jugendlichen. Auch die Eltern wurden mit eingebunden. Sie erhielten Vorträge und konnten sich an Info-Ständen informieren, während die Kinder trainierten.

Bei den Camps steht für die zwischen 6 und 14 Jahre alten Teilnehmer vor allem die Freude am Ball im Vordergrund. In den von der LEG gesponserten Trainingslagern werden die Kids von zertifizierten Trainern, die meist ehemalige Fußballprofis sind, in spielerischen und koordinativen Dingen geschult und gefördert. Angenehmer Nebeneffekt der sportlichen Aktivitäten ist die Förderung des sozialen Aspekts durch die Camps. Die Kinder lernen sich untereinander kennen, und es bilden sich neue Freundschaften. Aus diesem Grund unterstützt die LEG als Kooperationspartner die Jungendarbeit, und ist seit 2010 Hauptsponsor der LEG-Arminia-Fußballschule. 

www.arminia-bielefeld.de/startseite/nachwuchs/leg-arminia-fusballschule/ 


Permalink

Archiv

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010