Mieten | Astrid Mendolia
05.09.2017 12:00

Zoosiedlung Gelsenkirchen: Mieter suchen sich ihr Fassadenfoto aus

Die Modernisierung der Gebäude auf der Sauerlandstraße 20 bis 28 in der Gelsenkirchener Zoosiedlung steht kurz vor dem erfolgreichen Abschluss. Jetzt fehlt nur noch das Highlight: Ein sechs mal vier Meter großes Fassadenfoto an der Giebelwand der Sauerlandstraße 26 und 28.

Die Mieter erhalten die Möglichkeit, unter drei ähnlichen Fotos zu wählen, die das Thema Zoo aufgreifen. Die Fotos orientieren sich an der Themenwelt „Alaska“ der Gelsenkirchener „ZOOM Erlebniswelt“. Unter allen Teilnehmern des Gewinnspiels aus der Zoosiedlung verlost die LEG Jahreskarten der „ZOOM Erlebniswelt“ für alle in der Wohnung wohnenden Mieter oder einmalig für die ganze Familie mit maximal zehn Personen.

Die rund 330 Wohnungen der Gelsenkirchener Zoosiedlung liegen in unmittelbarer Nähe der „ZOOM Erlebniswelt“, dem ehemaligen Ruhrzoo. Aufgrund der positiven Resonanz der Öffentlichkeit auf die Erlebniswelt entschloss sich die Niederlassung zu mehreren Kooperationen. Den Grundstein der Zusammenarbeit legte die Patenschaft für den Eisbären Elvis. Seit der Eröffnung der „Erlebniswelt Alaska“ 2005 wohnte er in einem großen artgerechten Freigehege. Danach hatte die Niederlassung eine Patenschaft für Orang-Utan Schubbi übernommen. 

Die Modernisierung der Zoosiedlung, Sauerlandstraße 20 bis 28, umfasste die Dämmung der Flachdächer und Kellerdecken. Zudem wurde die Elektroinstallation angepasst. Vorhandene Haustüren, Fenster und Balkontüren wurden durch wärmegedämmte neue ersetzt. Bei diesen energetischen Arbeiten beachtet die LEG die aktuelle Energieeinsparungsverordnung (EnEV). So reduzieren wir den Jahreswärmebedarf des Wohngebäudes und helfen mit, den CO2-Austos zu senken. Die Mieter können Heizenergie sparen, was im Hinblick auf steigende Energiepreise immer wichtiger wird. Die Gebäude erhielten zudem neue Briefkästen, Gegensprechanlagen und Mülltonnenstellplätze. Die LEG ließ die Fassade und Treppenhäuser streichen und die Balkone sanieren. Die Modernisierungsarbeiten begannen Ende Juni 2017 und werden im Oktober fertiggestellt.


Permalink

Archiv

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010