Service, Soziales Engagement | Astrid Mendolia
03.12.2015 16:07

Mieterbüro Siegerland: Festlicher Laternenumzug mit imposantem Abschlussfeuer

Gemeinsamer Start des Laternenumzugs mit den Kindern und Familien des Familienzentrums FES, der AWO KiTa Südstraße und dem neuen KiTs Standort im Eggersten Ring war das Dietrich-Bonhoefer-Haus, von welchem es in Richtung Stadteilbüro Fritz-Erler-Siedlung ging, wo das Lichtermeer aus Laternen für viel Aufsehen sorgte. Während des gemütlichen Laternenumzugs gab es zwei Stationen – unter anderem an dem neuen Buskap. Dort wurden dann feierliche Klänge angestimmt. Begleitet wurde der Marsch von dem Posaunenchor Fellinghausen, der den Umzug musikalisch untermalte. In einem Menschenkreis, der sich um das beeindruckende Feuer stellte, fand der Laternenzug seinen schönen Abschluss. Alle sangen andächtig Laternenlieder und stärkten sich mit frischen Brezeln. Besonders spannend für Groß und Klein war die anschließende Löschung der großen Feuerschale durch die Feuerwehr Kreuztal.


Permalink

Archiv

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010