Soziales Engagement | Astrid Mendolia
02.06.2015 13:26

„Der Eschen kocht bunt“

Kochbuch der Kulturen

Der Stadtteiltreff Plettenberg-Eschen beweist Geschmack: Hier treffen sich jeden Monat elf Frauen aus ganz unterschiedlichen Heimatländern zum gemeinsamen Kochen. Und damit die Rezepte aus aller Welt auch von anderen LEG-Mietern nachgekocht werden können, ist Ende 2014 sogar ein Kochbuch erschienen. Ein schöner Nebeneffekt der geselligen Nachmittage, die nicht nur kulinarische und kulturelle Besonderheiten zusammenbringen, sondern auch die Nachbarschaft am Eschen.


Permalink

Archiv

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010