Mieten, Service | Astrid Mendolia
26.01.2011 11:21

Der neue Mieterführerschein: Dann klappt's auch mit dem Auszug!

Irgendwann kommt der Tag, da haben junge Erwachsene einfach keine Lust mehr auf ihr Kinderzimmer bei Mama und Papa. Dann heißt es: „Ab in die eigene Bude!“ Pläne werden geschmiedet, und in Gedanken ist man schon bei der Gästeliste für die Einweihungsparty – bis die ersten Probleme auftauchen: Wohnung zu teuer, Umzug zu aufwendig und überhaupt viel zu viele offene Fragen. Das Projekt „Erste eigene Bude“ scheint vorbei, bevor es richtig angefangen hat.

Ein Auszug will gut geplant sein – diese Weisheit könnte zwar auch von Papa kommen, ist aber zu beachten. Helfen kann hier der neue Mieterführerschein, den Azubis der Stadt Duisburg, der Wohnungsunternehmen vor Ort und des Mieterbundes Rhein-Ruhr e.V. unter dem Motto „Von jungen Menschen – für junge Menschen“ für alle „Wohnanfänger“ verfasst haben.

Auf knapp 30 Seiten beantwortet der Mieterführerschein alles, was ein Nestflüchter so wissen muss zum Thema Auszug: Kann ich mir eine Wohnung eigentlich leisten? Wie finde ich das passende Zuhause für mich? Welche Rechte und Pflichten habe ich als Mieter? Worauf muss ich bei einem Mietvertrag achten? Und was bedeuten eigentlich Wörter wie Lastschrifteinzugsverfahren, Wohnberechtigungsschein oder Gemeinschaftsanlagen? Hinterher weiß man mehr – reinschauen lohnt sich also!

Entstanden ist der Mieterführerschein übrigens im Rahmen der Kooperationsgemeinschaft „WoLeDu – Wohnen und Leben in Duisburg“, in der sich Stadt und ansässige Wohnungsunternehmen zusammen stark machen. Ich habe das Projekt für die LEG als Mentorin begleitet und kann nur sagen: Es hat wirklich großen Spaß gemacht; das junge Team hat viel Zeit und Herzblut in die Sache investiert. Was mir persönlich wichtig war? Jungen Erwachsenen die ersten Schritte in ein selbstständiges Leben – zu dem ja auch eine eigene Wohnung oder WG gehört – ein wenig einfacher zu machen. Ich hoffe, dass uns das mit dem Mieterführerschein gelingt, den Sie übrigens hier herunterladen können.

Nina Melenk

LEG Wohnen NRW GmbH
Calor-Emag-Straße 3
40878 Ratingen
Tel. 0 21 02 / 94 52-38
Fax 0 21 02 / 94 52-30
nina.melenk[at]­leg-wohnen.de


Permalink

Archiv

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010